Bereits bei der Gründung werden wesentliche Weichen gestellt.

Im Rahmen einer Gründungsberatung geht es vorrangig um die Prüfung, ob die Geschäftsidee tragfähig ist. An der notwendigerweise zu erstellenden Planung bemisst sich der Finanzierungsbedarf, Risiken werden erkennbar, Lösungsansätze zeigen sich auf. Dies betrifft den Gründer selbst, ist aber auch richtungweisend im Hinblick auf weitere Beteiligte wie z.B. finanzierenden Banken, Inanspruchnahme von Fördergeldern, etc.

Darüberhinaus sind auch Fragen zur geeigneten Rechtsform, vertragliche Gestaltungen sowie deren steuerlichen Auswirkungen auf das Unternehmen und die beteiligten Personen selbst zu lösen.

Gründung1